Veranstaltungen

Begeistertes Publikum bei einem Konzert

An dieser Stelle laden wir Sie zu kommenden Veranstaltungen ein oder berichten über kürzlich erst veranstaltete Vortragsabende, festliche Zusammenkünfte oder Vereinsversammlungen. Letztere finden meist im Frühjahr statt, Feste oft im Sommer und Vorträge im Herbst.

Vorträge sind eintrittsfrei, der Reinerlös von Festen kommt den Projekten unseres Vereins zugute. Wir bitten um großzügige Spenden und bedanken uns bereits im Voraus hierfür mit einem herzlichen "Vergelt's Gott"!

Baustelle(In Bearbeitung)

Rundschreiben

Ein, zwei Mal im Jahr versendet die Geschäftsführung ein Rundschreiben, um mit den Mitgliedern und Spendern in Kontakt zu bleiben. Hierbei informiert sie über wichtige Ereignisse und Projektfortschritte. Die zuletzt herausgegebenen Rundschreiben können Sie hier herun­ter­laden:

Rundschreiben Dezember 2022

Rundschreiben Oktober 2022

Rundschreiben Dezember 2021

Rundschreiben Oktober 2021

Rundschreiben Dezember 2020

Rundschreiben März 2020

Rundschreiben Dezember 2019

Rundschreiben Oktober 2019

Rundschreiben 2018

Rundschreiben 2017

Rundschreiben 2016

Rundschreiben 2015

Spendenaktionen

Spendenkorb mit Münzen

Zu besonderen Anlässen wie etwa Jubiläen oder runde Geburtstage wird oftmals von den Jubilarinnen und Jubilaren dazu aufgerufen, anstelle von Geschenken, Spenden an AUXILIUM zu geben. Über die Ergebnisse berichten wir regelmäßig. Daneben führen wir aber auch Spendenaktionen durch, die teilweise über viele Jahre laufen, wie etwa unseren Daueraufruf Hilf mir zur Schule! oder die 2019 ins Leben gerufene Aktion 100.000 Bäume, ein sehr ehrgeiziges Projekt zur Rekultivierung einer großen Step­pen­flä­che.

Lesen Sie gerne nach, was es mit diesen Aktionen auf sich hat und wie sie sich entwickeln.

Baustelle(In Bearbeitung)

Afrika-Reisen

Die nächste Afrika-Reise ist zwar noch nicht geplant, doch wird es im kommenden Jahr sicher wieder nach Tansania gehen. Durch die Reisen soll einerseits ein persönlicher Eindruck über den Fortschritt der derzeit wichtigsten Förderprojekte gewonnen werden, andererseits geht es aber auch immer um eine Vertiefung der Beziehungen zwischen der Vorstandschaft und den Verantwortlichen vor Ort. Oft findet eine solche Afrika-Reise als gemeinschaftliches Projekt mit der Lebenshilfe für Afrika statt.

Baustelle(In Bearbeitung)